18. Oktober: Die Auswirkungen von Digitalisierung und zunehmendem Onlinehandel sind in der Buchbranche wie im gesamten Einzelhandel deutlich sichtbar. Aktuell ist der Rückgang der Besucherzahlen das beherrschende Thema. Die Ursache: die Multi-Optionalität von Einkaufsmöglichkeiten und immer kleinere verfügbare Zeitbudgets der Konsumenten sorgen für rückläufige Frequenzzahlen und damit für Probleme beim Verkaufsabschluss. Es gibt nicht die eine Lösung, sondern viele Chancen, wie gegengesteuert werden kann.