Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

Newsfeed abonnieren: RSS-Newsfeeds Was ist RSS? Anleitung für Internet Explorer 7

Zurück zur Übersicht

16.01.2013

Medienfabrik Graz kauft Leykam Buchverlag

Ende November 2012 übernahm die Medienfabrik Graz, das Nachfolgeunternehmen der Steiermärkischen Landesdruckerei, den traditionsreichen Leykam Buchverlag. Die bisherige Alleineigentümerin Leykam Medien AG scheidet aus strategischen Gründen als Gesellschafterin aus. Mit diesem Schritt sichere man sich einen starken strategischen, technologischen und graphischen Partner für die Herausforderungen am Markt und die Entwicklungen rund um das elektronische Buch, hieß es von Seiten des Verlages.

Das Leykam-Team rund um Geschäftsführer Wolfgang Hölzl (im Bild rechts, neben Medienfabrik-Geschäftsführer Gerhard Steindl) bleibt unverändert, und auch in seinen Publikationslinien setzt das Haus auf Kontinuität.

Foto v.l.n.r.: Medienfabrik-Geschäftsführer Gerhard Steindl, Leykam-Geschäftsführer Wolfgang Hölzl / © Leykam Verlag
Hauptverband des Österreichischen Buchhandels
 
Zur Startseite  

Realisiert mit ContentLounge 8.5.17