Das Open-Air-Festival zeitgenössischer österreichischer Literatur zieht jedes Jahr rund 11.000 BesucherInnen an. © O-Töne

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige